Premium-Produkte für den Oldtimer-Rallyesport von Communicative Arts Login

Passwort vergessen?

DVD: Die Kunst der Fahrer-Beifahrer-Kommunikation (0 Videos)

AvD-Histo-Monte

Oldtimerrallye 2020, Folge 1

Die Oldtimerrallye-Saison 2020 steht vor der Tür. Wir möchten Ihnen an dieser Stelle einige ausgewählte Veranstaltungen vorstellen, an denen wir selber teilgenommen haben und sie empfehlen können. Sollten Sie Fragen zu den einzelnen Veranstaltungen haben, können Sie jederzeit mit uns in Kontakt treten.

Im Februar 2011 haben wir an der Rallye Monte Carlo in der Variante des AvD, der sog. „Histo- Monte“ teilgenommen. Über den Verlauf von vier Tagen führte das Roadbook von Hanau, über Genf bis nach Monte Carlo. Am Abend des dritten Tags erreichten die Teams den für Rallye-Fans legendären Stadtstaat. Am letzten Tag entbrannte dann auf den legendären WPs oberhalb von Monte Carlo ein heißer Schlagabtausch zwischen den Top-Teams, den Burkard Müller und Jürgen Meggle auf einer pfeilschnellen 250er Pagode dann letztlich für sich entscheiden konnten.

Auf der WP 21 „Les Eyverras“ konnten wir mit einer Abweichung von nur einer Hundertstel immerhin eine GLP-Messung für uns entscheiden. Im Titelkampf spielten wir jedoch keine erwähnenswerte Rolle. 

Die AvD Histo-Monte, mittlerweile unter der Leitung des fünffachen deutschen Rallyemeisters Peter Göbel, findet derzeit alle zwei Jahre und erst wieder 2021 statt. Da die Startplätze in der Regel schnell vergeben sind, ist eine Anmeldung spätestens Ende 2020 erforderlich. Die Rallye ist sportlich anspruchsvoll für Fahrer und Beifahrer. Sie ist perfekt organisiert und lässt keine Wünsche in punkto Streckenführung, Betreuung, Hotel-Komfort und Sportsgeist offen. Einmal die Rallye Monte Carlo mit einem schnellen, alten Auto bestreiten – das darf in der Biografie eines echten Rallye-Teams nicht fehlen. 

Besuchen Sie uns auf unserer Website für weiteres um den Oldtimerrallye-Sport und lernen Sie unsere beiden Bücher kennen.